it en
+39 0474 501 017 info@hotelcondor.com

Unsere Wandertouren

Wandertouren zum See

St. Vigil - Pragser Wildsee

Dauer: 6 Stunden

Vom Hotel Paraccia durch das Fojedöratal zur Fojedöra-Alm, Abstieg zum Pragser Wildsee. Die sogenannte “Perle der Dolomitenseen” liegt auf einer Meereshöhe von 1.469 m. Er gehört nicht nur zu den schönsten Seen in Südtirol, sondern auch zu den tiefsten. Die Lage dieses Sees ist einmalig - er breitet sich im nördlichen Teil des Naturparks Fanes-Sennes-Prags auf einer Fläche von 31 ha aus und ist umgeben von einer imposanten Bergkulisse.

Einzigartige Wandertouren

Pederü - St. Vigil in Enneberg - Limojoch

Dauer: 3-4 Stunden

Romantische Almhütten, idyllische Seen und aussichtsreiche Passwege. Von Pederü geht‘s zu Fuß auf dem Dolomitenhöhenweg hinein ins Reich der Fanes, wo – ladinischen Sagen zufolge – einst die Murmeltiere über das zauberhafte Gebiet herrschten und Versammlungen im Parlament der Murmeltiere abhielten. Dieses „Parlament“ ist Ziel der Wanderung. Es befindet sich am Grünsee in unmittelbarer Nähre des Limojochs und der Fanes-Hütte. Der Wanderweg ist durchwegs sehr gut markiert und bietet neben dem Parmalment der Murmeltiere hinter dem Limojoch noch den sehenswerten Limosee als besondere Attraktion.

Die Verschiedensten Wandertouren

St. Vigil Weilerwanderung

Dauer: 2-4 Stunden

Ausgangspunkt dieser Wanderung ist La Pli. Ab hier können die verschiedensten Routen zu den Weilern von Brach, Ciaseles, Frontü, Biei, Fordora, Frena, La Costa, Cianorè unternehmen. Da die weiler alle nah beieinander liegen und durch Straßen und Wege miteinander verbunden sind, kann sich jeder seine Route zurechtlegen und die Schönheit dieser Landschaft und die architektonischen Besonderheiten dieser Weiler erkunden.

Wandertouren Hochhinaus

Senes - Monte Sella di Senes

Dauer: 3 Stunden

Vom Schutzhaus Sennes aus auf leichtem, markiertem Steig erreichbar - Rückkehr auch über das Riciogogn-Joch und das Ciastlinstal zum Lè dla Creda möglich.

Wandertouren entdecken

St.Vigil - Chi Rauc – Ciamaur

Dauer: 1 ½ Stunden

Start ist beim Kirchplatz Richtung Valiares und links zum Schießstand. Es geht dem Bach entlang bis nach Ciamaur wo man über der Brücke auf der entgegengesetzten Seite wieder nach St. Vigil in Enneberg gelangt.

Verfügbarkeit prüfen & Buchen Anfragen
Hygienerichtlinien für einen sicheren Urlaub

Liebe Gäste,
wir freuen uns sehr, euch wieder ab 06. Mai 2021 im Condor begrüßen zu dürfen. Wir werden uns an die Hygienerichtlinien halten um die Sicherheit unserer Gäste und des gesamten Condor-Teams zu gewährleisten:

  • Flexible Reservierung: Aufgrund der aktuellen Lage bieten wir diesen Winter eine kostenlose Stornierung bis 14 Tage vor der Anreise.
    Im Falle von Einschränkungen der Reisefreiheit (Grenzschließungen, Risikogebiet) oder positives Testergebnis auf Covid19 (mit ärztlichem Zeugnis) ist die Stornierung in jedem Moment kostenlos. Um die Reservierung zu vereinfachen wird das Angeld erst 2 Wochen vor Anreise fällig.
  • Check-In: Wir bieten schon seit längerer Zeit die Möglichkeit den Check-In online von zuhause aus zu machen. In der jetzigen Zeit empfehlen wir es umso mehr, damit Warteschlangen vermieden werden und ihr euren Urlaub vom ersten Moment an genießen könnt.
    Der Link wird einige Tage vor Anreise übermittelt, die Durchführung ist einfach und sicher.
  • Skipass online: Dieses Jahr kann auch der Skipass bequem von zuhause aus online bestellt werden. Sie werden ihn dann bei Ankunft an der Rezeption vorfinden.
  • Sicherheit & Hygiene: Wer schon im Condor zu Gast war, weiß dass uns Sauberkeit sehr wichtig ist. In Zeiten des Coronavirus legen wir darauf nun umso mehr Wert auf Hygiene und Desinfektion, wir halten uns dabei an die neuen Hygienerichtlinien.
    • Deinfektionsmittelspender sind in allen Gemeinschaftsräumen vorhanden
    • Wir bitten unsere Gäste den Sicherheitsabstand einzuhalten und die Maske zu tragen
    • Unser Team wird bezüglich Hygienerichtlinien geschult und regelmäßig über eventuelle Änderungen informiert. Alle werden die geltenden Regeln respektieren um die Gesundheit anderer Mitarbeiter und unserer Gäste zu gewährleisten.
    • Das Hallenbad ist täglich von 7 bis 19 Uhr geöffnet. Die Sicherheitsabstände müssen eingehalten werden und es gibt eine maximale Personenzahl, die zeitgleich Zutritt hat.
    • Der neue Bergblick-Fitnessraum (TechnoGym) ist geöffnet. Auch hier müssen die Sicherheitsabstände eingehalten werden und Desinfektionsspray ist immer verfügbar.
    • Um die Sicherheit besser gewährleisten zu können sind unsere Saunen für verschiedene Turnusse buchbar. In dieser Zeit ist nur die exklusive Nutzung der gebuchten Sauna erlaubt. Nach jedem Personenwechsel werden die Räumlichkeiten desinfiziert.
    • Im Restaurant garantieren wir die nötigen Abstände zwischen den Tischen und zwischen Personen aus verschiedenen Haushalten.
    • Das Frühstücksbuffet und das Salat-Vorspeisenbuffet sind erlaubt: Am Buffet muss Mundschutz getragen werden und es müssen die Hände vor der Nutzung desinfiziert werden.

Letzte Aktualisierung 05.02.2021. Wir behalten uns vor, uns auf Änderungen der Sicherheitsrichtlinien anzupassen.

Klickt hier für weitere Informationen über sicheren Urlaub in Südtirol.

Bis bald und bleibt gesund,
eure Familie Leimegger und das Condor-Team